Führungsstärke durch Vertrauen

 

 

Innovation und Digitalisierung setzen ein sozial kompetentes und reflektives Team voraus. Und das kann sich nur bilden, wenn sich Führungskräfte ihrer Vorbildfunktion bewusst sind und ihre Rolle immer wieder selbstkritisch hinterfragen. Eine Verhaltensänderung – das belegen jüngste Ergebnisse der Hirnforschung und Neurobiologie – entsteht aber erst, wenn Erkenntnisse zu emotionalisierenden Erfahrungen führen. Denn nur dann bildet unser Gehirn neue neuronale Verknüpfungen, die nachhaltige persönliche Weiterentwicklung bewirken. Und genau dabei setzt das pferdegestützte Coaching an. Die Pferde reflektieren die Teilnehmer sehr sanft und charmant, was die Evaluierung der menschlichen Stärken und Schwächen sehr einfühlsam gestaltet.

 

Auch für Einzelpersonen oder Paare kann so ein Persönlichkeitsseminar ein sehr prägendes und hilfreiches Erlebnis für den Alltag darstellen.

 

Meldet euch für genauere Infos doch gerne telefonisch bei mir. :)